Zur Homepage
Sitemap - Kontakt - Impressum
Backhäuslesfest 2015
Nachlese

Unser Backhäuslesfest 2015 war wieder einmal ein voller Erfolg. Viele Besucher aus Nah und Fern erlebten unser ehrenamtliches Miteinander. Unsere fränkischen Spezialitäten sind weit über die Grenzen Greußenheims hinaus bekannt. Ebenso fanden unsere offenen Höfe mit "Kunst und Kultur" im Rahmen des Kulturherbstes des Landkreises Würzburg hervorragende Besucherzahlen.

 

Im Namen der Gemeinde Greußenheim und des Vereinsringes bedanke ich mich bei allen teilnehmenden Vereinen, Organisationen, Verbänden und allen freiwilligen Helfern für die großartige Mitarbeit. Besonderer Dank geht an alle Anwohnner, die die Unannehmlichkeiten dieser Veranstaltung jedes Jahr auf sich nehmen und noch intensiv mitarbeiten. Schwerstarbeit leisten wie immer die Auf-und Abbautruppe, die Backteams von Paula Spitznagel (in diesem Jahr auch mit Hilfe unserer Asylbewerber), Bäcker Petra und Charly Gerberich sowie Hanni und Josef Graf, die unsere Gäste mit köstlichem Glumbe-, Zwiebel-, Apfel- und Zwetschgenbloatz verwöhnten. Dafür ein herzliches "Vergelt`s Gott".

 

Die Super-Steaks unserer Faschinsfreunde sind inzwischen nicht mehr wegzudenken, ebenso die vielen "Köstlichkeiten" rund um den Fisch des Musikvereins. Mitglieder des Sportvereines, der Freiwilligen Feuerwehr, der politischen Gruppierungen, der Malteser und des Bundes Naturschutz, der Theatergruppe "Vorhang auf", der Zwieweltrater und unserer Jugend ermöglichten die Bewirtung unserer Gästen mit Speisen und Getränken. Nicht zu vergessen unsere Spüldienstgruppe.

 

Für dieses ehrenamtliche Engagement aller Helfer vielen herzlichen Dank. Ohne Euch wäre dieses Fest nicht durchzuführen. Wir alle haben zu diesem wunderschönen und beliebten Fest beigetragen.

 

Karin Kuhn, 1. Bürgermeisterin und Vorsitzende des Vereinsrings Greußenheim

Sitemap - Kontakt - Impressum