Zur Homepage
Sitemap - Kontakt - Impressum
Aus dem JUZ
 
JUZ - Übergabe Vordach
JUZ - Übergabe Vordach

Endlich konnte ein lang gehegter Wunsch der Jugendlichen am JUZ in Erfüllung gehen: Ein neues Vordach am JUZ in der Gartenstraße. Dank der ehrenamtlichen Helfer Zimmerermeister und Gemeinderat Otto Hörner (Planung), Spenglermeister Harald Graf, Zimmermann Oskar Kohl und Gemeindearbeiter Hartmut Keller und der Mithilfe zahlreicher Jugendlicher konnte das neue Vordach anlässlich eines Empfangs seiner Bestimmung übergeben werden. Die Materialkosten wurden von der Gemeinde übernommen. Bürgermeister Rützel übergab als Dankeschön Weinpräsente an die Herren Hörner, Kohl, Graf und Keller. Gleichzeitig konnte Bürgermeister Rützel dem Musikverein Greußenheim, dem Sportverein Greußenheim und dem Vorstand des JUZ Spenden aus dem Tombolaverkauf, aus dem Erlös des Kleinkinderhaarschnitts des Frisörsalons Birkenfeld und dem Sonderverkauf der Fa. MEMO zur Förderung der Greußenheimer Jugendarbeit in Höhe von 800,00 € (300,00 € MV, 300,00 € SVG u. 200,00 € JUZ) überreichen. Zum Empfang wurden auch die Nachbarn zum Gespräch und gegenseitigen Kennenlernen eingeladen. Hierbei haben Nachbarn zur gegenseitigen Rücksichtnahme darum gebeten, die vereinbarten Öffnungszeiten einzuhalten. Ich denke, dass diese Aktion ein guter Schritt war, ein verständnisvolles Miteinander zu gewährleisten. Ich danke allen Beteiligten recht herzlich, insbesondere für ihr ehrenamtliches Engagement.
Thomas Rützel
Bürgermeister

Im Bild: Erich Hetzer (MV), Otto Hörner, Reinhold Gürz (MV), Florian Schwab (JUZ), Manfred Öchsner (SVG), Hartmut Keller, Bgm. Thomas Rützel
Sitemap - Kontakt - Impressum