Zur Homepage
Sitemap - Kontakt - Impressum
Sensation! Deutscher Umweltpreis 2011 der Deutschen Bundesstiftung Umwelt an Herrn Jürgen Schmidt von der Fa. memo AG Greußenheim
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt hat Herrn Jürgen Schmidt von der Greußenheimer Firma memo AG den Deutschen Umweltpreis 2011 zuerkannt.

Pressemitteilung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt vom 29.09.2011

 

Osnabrück:

Der Deutsche Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt hat 2011 zwei Preisträger, die für das Umweltentlastungspotential im deutschen Mittelstand stehen: Der Gesellschafter, Mitbegründer und Vorstandssprecher der memo AG (Greußenheim), Jürgen Schmidt (48), und die Geschäftsführer der Fa. WS Wärmeprozesstechnik (Renningen) , Dr.-Ing. Joachim Alfred (81) und Dr. Ing. Hoachim Georg Wünning (48), teilen sich den mit insgesamt 500.000 EUR dotierten Preis .

Schmidt wird dafür geehrt, dass sein klimaneutrales Versandthaus mit seinen ökologischen Produkten zu einem nachhaltigen Konsum in Büros, Schule, Haushalt und Freizeit beiträgt. .....

 

 

20110929_DBU Pressemitteilung

 

 

Namens der Gemeinde Greußenheim und ganz persönlich gratuliere ich Herrn Jürgen Schmidt zu diesem grandiosen Preis sehr herzlich. Ich wünsche der Fa. memo AG weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

 

Thomas Rützel

Bürgermeister

 

Weitere Infos unter www.memo.de/

 

www.dbu.de/123artikel32078_335.html

www.dbu.de/index.php

 

Sitemap - Kontakt - Impressum