Wohnen und Pflege

Die Caritas Sozialstation St. Burkard e. V. mit dem Sitz in Greußenheim betreibt eine Tagespflege in Greußenheim und Margetshöchheim für hilfsbedürftige Personen. Das Vinzentinum bietet Platz für 18 Gäste.

Den Gästen wird von Montag bis Freitag (in Greußenheim auch am Samstag) eine feste Tagesstruktur in ansprechend gestalteten und ausgestatteten Räumlichkeiten geboten.

Hier können Sie verschieden Flyer herunterladen:
Flyer Vinzentinum
Flyer zur Tagespflege
Weiterer Flyer zur Tagespflege

Beratungszeiten: Montag bis Freitag: 9:00 – 12:00 Uhr

(Mo-Fr 9-12 Uhr, sonst Anrufbeantworter)

Beratungsstelle für ältere Menschen und pflegende Angehörige 

Dienstag bis Donnerstag 9:00–12:00 Uhr

Der Pflegestützpunkt hilft mit Beratung und Hilfe zum Thema Pflege. Er ist eine Einrichtung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen der Stadt Würzburg und des Landkreises Würzburg, vertreten durch das Kommunalunternehmen.

Weiter Informationen können Sie diesen Flyern entnehmen:
Flyer des Pflegestützpunktes
Weiterer Flyer des Pflegestützpunktes

  • Adelgunde Gerlich
  • 09369 8861

Seit 1975 besteht der von Pfarrer Eberhard Ritter gegründeter Seniorenkreis.

Einmal im Monat am Mittwoch Nachmittag treffen sich unserer Senioren im Pfarrheim zu einem gemütlichen Nachmittag. Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt, und die gute Stimmung ist auch meist da.

Jeden Montag nach dem Gottesdienst gibt es den „Montagskaffee”, auch im Pfarrheim. Dieses vormittägliche Treffen ist bei den älteren Menschen sehr beliebt Für gesundheitliche und soziale Belange kümmert sich vor allem die in Greußenheim eingerichtete Sozialstation der Caritas.