Partnergemeinde

Seit Oktober 1995 hat Greußenheim zu seiner Partnergemeinde in Italien besten Kontakt. Valfabbrica liegt in der Region Umbrien, dem „grünen Herzen Italiens”, zwischen Assisi und Perugia. Geprägt wird das Stadtbild von den mittelalterlichen Wällen und Gebäuden im Stadtkern.

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, wie die im 8. Jahrhundert entstandenen Festungsanlagen, die Mauern und die Zitadelle. Am Rande des Dorfes liegt das alte Benediktinerkloster, dessen Überreste im Laufe der Jahrhunderte zu einer Kirche ausgebaut wurde, die mit herrlichen Fresken geschmückt ist.

Das mediterrane Klima hat die wunderschöne Umgebung Valfabbricas geprägt, die zum Wandern einlädt. Ganz in der Nähe von Valfabbrica liegt der bekannte Wallfahrtsort Assisi.

Einmal im Jahr findet im Altort das „Festa d'Autunno” statt, zu dem regelmäßig Greußenheimer Besuchergruppen fahren und dort zum Teil auch mitwirken. 

Inzwischen haben wir Greußenheimer viele Freunde in Valfabbrica und intensivieren unsere Kontakte bei gemeinsamen Skifahrten oder Motorradausflügen. Regelmäßige Besuche sind immer ein Highlight in beiden Gemeinden. Viele Greußenheimer habe auch Italienisch gelernt und überbrücken damit schon manche Sprachbarriere. Die Gemeinde Greußenheim bietet inzwischen auch Italienischkurse an.

Hier geht's zur Homepage unserer Partnergemeinde Valfabbrica.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.