Information zur Grundsteuerreform ab 2025

    Der Bayerische Landtag hat am 23. November 2021 ein eigenes Grundsteuergesetz verabschiedet. Ab 2025 spielt der Wert des Grundstücks für die Berechnung der Grundsteuer keine Rolle mehr. Künftig wird die Grundsteuer nach der Fläche des Grundstücks und des Gebäudes berechnet.

    Publikumsverkehr im Rathaus

      Bitte vereinbaren Sie auch weiterhin vor dem Besuch des Rathauses telefonisch oder per E-Mail einen Termin.

      Zensus für die Gemeinden des Landkreises Würzburg

        Am 15. Mai 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus statt. Aus diesem Grund wurde für den Landkreis Würzburg eine zentrale Erhebungsstelle eingerichtet. Zuständig ist die Erhebungsstelle für die Organisation und Koordination der Durchführung des Zensus 2022.

        Filter

        De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

        Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

        Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.